• Wenn Ruhm nicht reicht

    Wenn Ruhm nicht reicht

    Louis Torres kam in der Kloake eines karibischen Slums zur Welt. Als seine Mutter und seine sechs Geschwister nach Amerika auswanderten, machte er in New York Karriere im Musikgeschäft. Der Höhepunkt: Bassgitarrist bei Bill Haley. Doch der Ruhm des Showbusiness reichte ihm nicht.

    WEITERLESEN

  • Die Schriftrollen vom Toten Meer

    Die Schriftrollen vom Toten Meer

    Als durch Zufall in der Gegend von Qumran hunderte uralte Schriftrollen in Tongefäßen entdeckt wurden, war die Fachwelt in heller Aufregung. Rund 2.000 Jahre alte Handschriften biblischer und anderer Bücher konnten analysiert werden. Was würden die Untersuchungen über die Vertrauenswürdigkeit der heutigen Texte sagen können? Die Ergebnisse sind faszinierend.

    WEITERLESEN

  • Die Waldenser

    Die Waldenser

    Bereits Jahrhunderte vor der Zeit Luthers und anderer Reformatoren gab es Volksgruppen, die sich gegen Missstände und Irrlehren in der herrschenden Staatskirche erhoben und weigerten, sich dem Gewissenszwang zu unterwerfen. Die Wahrheit und Verkündigung des Evangeliums ging ihnen über alles – sie waren bereit, dafür zu leiden und zu sterben.

    WEITERLESEN

  • Der christliche Glaube auf dem Prüfstand!

    Der christliche Glaube auf dem Prüfstand!

    Der christliche Glaube steht und fällt mit der Beantwortung drei entscheidender Fragen. Gibt es Gott wirklich? Ist die Bibel das Wort Gottes? Ist Jesus Christus der von Gott gesandte Erlöser? Der Artikel beantwortet diese Fragen mit absolut überzeugenden Beweisen, für die es keine anderen Erklärungen gibt. Eine zufällige Erfüllung aller messianischen Vorhersagen ist entsprechend mathematischer Wahrscheinlichkeitsrechnung faktisch unmöglich.

    WEITERLESEN

  • Der Fall Phineas Gage

    Der Fall Phineas Gage

    Eigentlich hätte er nach dem Unfall tot sein müssen. Ein tragischer Unfall zerstörte bei einem Eisenbahnarbeiter einen Teil des Gehirns. Es machte aus einem anständigen Menschen einen zügellosen Hallodri – und gab der Wissenschaft neue Einblicke in die Funktion des Frontalhirns. Die Konsequenzen für uns.

    WEITERLESEN

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Inhalte und Dienste. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Unsere Datenschutzerklärung